Ihr Energielieferant in Bodenseeraum, Schwarzwald, Main-Tauber-Kreis, Odenwald und Spessart

Beratung und Service vom Fachhändler mit Erfahrung

Wir von der Honeck Waldschütz Energie GmbH möchten, dass Sie mit Ihrem Händler zufrieden sind - nicht mehr und nicht weniger. Deshalb sind wir zu allen Fragen und Themen rund um Heizöl und Pellets, Diesel, Schmierstoffe und Fette, Gase, Salze und mineralische Baustoffe für Sie da. Sie wollen Ihren Heizöltank zu Hause auffüllen lassen? Sie benötigen Getriebeöl für Ihren gewerblichen Maschinenpark? Wir stellen uns gerne auf unsere Kunden ein, ob aus Industrie, Werkstattbetrieb oder von privat.

Überzeugen Sie sich von unserer Leistungsfähigkeit!

So erreichen Sie uns telefonisch:

In Singen: Tel. 07731 987921In Wertheim: Tel. 09342 513 3

Hafen Wertheim: Tel. 09342 918 63 22

So erreichen Sie uns über E-Mail:

info@no-spamhoneck-waldschuetz.de

Ihr Wärmeabo bei uns - monatliche Zahlung statt großer Einmalrechnung

Wenn es wieder Zeit wird, den Heizöltank füllen zu lassen, denken viele Kunden mit Schrecken an die große Abbuchung vom Konto. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, von der Ein-Mal-Zahlung auf Monatsraten umzustellen. Dann haben Sie gleichzeitig einen kontinuierlichen Überblick über Ihre laufenden Wärmeenergiekosten. Wir haben Ihnen die Schritte zu Ihrem persönlichen Wärmekonto bei der Honeck Waldschütz Energie zusammengefasst.

Schritt für Schritt zu Ihrem persönlichen Wärmekonto:

  • Mit Ihnen gemeinsam berechnen wir Ihren durchschnittlichen Heizölverbrauch pro Jahr und daraus den Betrag für die monatlichen Raten.
  • Wenn Sie das nächste Mal eine Heizöllieferung von uns erhalten, stellen wir die Rechnung lediglich für die ersten sechs Monate. Die Kosten für die zweite Hälfte der Lieferung begleichen Sie in den sechs Folgemonaten in Raten. Zugrunde gelegt wird immer der Preis des Tages, an dem Sie die Lieferung vereinbart haben. Ab jetzt sparen Sie bereits für Ihre nächste Bestellung.
  • Wir halten Sie auf dem Laufenden. Nach zwölf Monaten erstellen wir Ihnen eine detaillierte Rechnung und prüfen gemeinsam mit Ihnen, ob wir die Raten anpassen müssen - je nachdem, wie sich Ihr Bedarf unterjährig entwickelt hat.

So sieht eine Rechnung bei einem angenommen Verbrauch von 2.000 Litern aus:

  • Gesamtkosten bei einem Tagespreis von 61,26 €/100 Liter für ein Jahr: 1.225,10 €
  • Monatliche Rate: 102,09 €
  • Nach zwölf Monaten haben Sie auf Ihrem Wärmekonto 612,54 € angespart. 

Gerne errechnen wir Ihnen die Konditionen für Ihr individuelles Wärmekonto bei der Honeck Waldschütz Energie GmbH! 

info@no-spamhoneck-waldschuetz.de

 

Tankreinigung: Ihre Heizungsanlage profitiert davon

Zugegeben: Die Reinigung des Heizungstanks hat man in der Regel nicht "auf dem Schirm". Und trotzdem ist es wichtig, regelmäßig eine Reinigung vom Fachmann durchführen zu lassen. Denn bei der Lagerung von Heizöl bilden sich Sedimente, die sich am Boden des Tanks sammeln. Da diese Ablagerungen nicht löslich sind, verläuft der Verbrennungsprozess in der Heizungsanlage weniger efizient, wenn die Teilchen dorthin gelangen. Wenn Tanks lange nicht gereinigt werden, kann dies auch zu Anlagenstörungen führen.

Als Ihr Heizöllieferant können wir Ihnen einen Top Dienstleister für die Tankreinigung empfehlen: www.lichtblau-tankservice.de

 

Tankreinigung: Fragen & Antworten

Eine pauschale Antwort auf diese Frage ist schwierig. Denn je nach Zustand von Tank und Anlage kann das variieren. Im Regelfall empfehlen wir aber folgende Reinigungsintervalle:

  • Für Stahltanks alle 5 bis 10 Jahre
  • Für Kunstofftanks alle 10 bis 15 Jahre

Wenn Sie sich unsicher sind oder beispielsweise ein Haus übernommen haben und den Zustand des Heizöltanks nicht kennen, sollten Sie eine Tankinspektion durchführen lassen. Gerne übernehmen wir das für Sie, veinbaren Sie einfach einen Termin.

Das übernimmt Ihr Heizöllieferant für Sie! Wir kommen mit einem Spezialfahrzeug bei Ihnen vorbei.

Ein klares JEIN: Wenn Sie regelmäßig Premium Heizöl tanken, bilden sich weniger Ablagerungen. Grundsätzlich ist die Sedimentbildung jedoch nicht vollständig vermeidbar. Heizöl ist ein Naturprodukt, das einen natürlichen Alterungsprozess erlebt. Alle unsere Heizölprodukte sind qualitativ hochwertig. 

Premium Heizöl enthält jedoch Zusätze - Additive - , die unter anderem den Vorteil nach sich ziehen, dass die Qualtät bei der Lagerung länger stabil bleibt.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Premium Heizöls.

Ihr Heizöltank sollte möglichst leer sein. Dann kann die Restmenge mit den enthaltenen Ablagerungen und dem ebenfalls angesammelten Kondenswasser vollständig abgesaugt und anschließend von uns für Sie entsorgt werden.

Energie sparen: Tipps zum Schonen der Umwelt

Der Energieverbrauch ist ein zentrales Thema in allen Diskussionen um Umweltschutz, Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Ganz streng genommen entstehen bei jeder Nutzungsform in irgendeiner Form Emissionen – und sei es „nur“ bei der Produktion oder Instandhaltung von regenerativen Engeriewandlern wie Solarmodulen oder Windkraftanlagen. Natürlich ist die Umweltbilanz bei einigen Formen deutlich besser als bei anderen. Am allerbesten für Klima und Umwelt ist es aber, Energie zu sparen, wo es gut möglich ist. Denn bei weitem nicht alle Hausbesitzer haben ohne weiteres die Möglichkeit, eine bestehende Öl-Heizungsanlage einfach gegen umweltschonendere Alternativen auszutauschen. Wir haben Ihnen hier ein paar ganz einfache Tipps zusammengestellt, wie Sie im Alltag Energie – und gleichzeitig auch Geld –  sparen können.

Tipps zum Energiesparen

Warm haben will man es schon in den eigenen vier Wänden. Aber wussten Sie, dass Sie pro einem Grad weniger um die 6 Prozent Wärmeenergie sparen können? Insofern lohnt es sich darüber nachzudenken, in welchen Räumen man es wie „kuschelig“ haben will. Wer Heizkörper hat, sollt unbedingt dafür sorgen, dass die Wärme frei in den Raum dringen kann – also nach Möglichkeit keine Möbel direkt davor stellen. Und auch das regelmäßige Entlüften der Heizkörper trägt zu einem insgesamt geringeren Energieverbrauch bei!
Sie wollen richtig heizen, aber nicht ständig darüber nachdenken wollen? Oder die Temperatur auch zu Zeiten anpassen, an denen Sie gar nicht zu Hause sind? Über moderne Thermostate funktioniert das sehr gut. Sie lassen sich über Apps ganz einfach steuern.

Egal welcher Energieträger: Wenn Sie Ihren Garten oder Vorplatz "mitheizen", weil Ihre Fenster, Türen oder auch Wände nicht gut gedämmt sind, geben Sie unnötig Geld aus. Klar, eine Außen- oder Innenwanddämmung ist eine größere Investition und ein größerer Aufwand. Aber bei Fenstern und Türen können Sie bereits mit Hilfsmitteln oder geringen Kosten erreichen, dass weniger Energie verloren geht.